ACHTUNG: Kaufen Sie kein Haus, bevor Sie nicht diese wichtigen Informationen gelesen haben …

Beim Hauskauf passieren immer wieder Fehler, die nicht nur extrem teuer, sondern auch sehr belastend sein können.

Die 10 häufigsten Fehler habe ich in diesem Ratgeber zusammengefasst. Darin erfahren Sie unter anderem:

Z

Welche Fehler oft schon bei der Wahl der Lage eines Hauses gemacht werden.

Z

Was Sie beim Preisverhandeln beachten sollten, um viel Geld zu sparen.

Z

Wie Sie sichergehen, dass Sie keine Mängel am und im Haus übersehen.

Z

Wie Sie zusätzliche Kosten und Ihre mögliche Eigenleistung richtig kalkulieren.

Z

Welche Fehler bei der Finanzierung extrem teuer werden können.

Und vieles mehr. In diesem Ratgeber stecken viele Jahre Erfahrung in der Baubranche und bei der Immobilienfinanzierung. Das kann Ihnen bei Ihrem Hauskauf sehr viel Zeit, Geld und Ärger ersparen.

Diesen beliebten Ratgeber schenke ich Ihnen sehr gerne bei unserem Ersttermin.

Lesen Sie diesen Ratgeber, BEVOR Sie ein Haus kaufen.

Wer ein eigenes Haus kaufen will, steht vor vielen Fragen und Herausforderungen

  • Wie und wo finde ich ein geeignetes Haus?
  • Wie sind die finanziellen Rahmenbedingungen?
  • Wo bekomme ich die günstigste Finanzierung?
  • Wie viel Kredit kann ich mir auf Dauer überhaupt leisten?
  • Was muss ich beim Hauskauf alles beachten, damit ich keine Fehler mache?
  • Wie verhandle ich richtig mit Maklern und Verkäufern?
  • Welche Formalitäten und Behördenwege kommen auf mich zu?
  • Welche Versicherungen brauche ich unbedingt?

Diese und viele weitere Fragen sollten unbedingt geklärt werden, bevor Sie sich in das wahrscheinlich größte Finanzgeschäft Ihres Lebens stürzen.

Immobiliengeschäfte sind ja für die meisten Hauskäufer absolutes Neuland. Dementsprechend fehlt die Erfahrung, um sicher sein zu können, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Deshalb geschieht es leider immer wieder, dass sich Menschen beim Hauskauf finanziell übernehmen oder ein Haus mit erheblichen Mängeln kaufen. Geld für notwendige Sanierungen ist dann meistens nicht mehr vorhanden.

Bedenken Sie: Beim Hauskauf gilt: „Gekauft wie gesehen“. Sie haben weder ein Umtauschrecht, noch kann der Verkäufer für Mängel haftbar gemacht werden, die Sie vielleicht erst nach einem Jahr entdecken.

Gehen Sie bei IHREM Hauskauf kein Risiko ein

Nur die Fehler, die man kennt, kann man auch vermeiden. Den meisten ist jedoch gar nicht bewusst, was man beim Haus kaufen alles falsch machen kann. Und so werden aus Unwissenheit oft zigtausende Euro verschenkt.